Gründe gegen Social Media Marketing

Social Media Marketing – es ist in aller Munde. Doch musst du dich wirklich damit auseinandersetzen? Solltest du deine wertvolle Zeit opfern, um tagtäglich mit fremden Menschen zu kommunizieren? Gründe gegen Social Media Marketing gibt es viele. Die wichtigsten habe ich dir in diesem Artikel zusammengefasst.

Ideen für Social Media

Überall hört man, dass es enorm wichtig ist, regelmäßig etwas auf den verschiedenen Social Media Plattformen zu posten. Doch oft fehlt einem einfach die zündende Idee für richtig gute Inhalte.

Geht’s dir das auch manchmal so?

Das trifft sich gut! Denn ich habe fleißig gesammelt und überlegt und habe nun 55 Ideen für Social Media Inhalte für dich.

Du hast bestimmt schon erkannt, dass dir beliebte Hashtags eine höhere Reichweite garantieren, als Hashtags, die so gut wie keiner kennt, oder?

Doch welche sind eigentlich beliebte Hashtags? Welche Tags werden von vielen genutzt und somit auch von vielen gefunden?

Hashtags kennzeichnen deine Fotos mit bestimmten Schlagworten. Wenn Nutzer nach einem Hashtag suchen, das du benutzt, erscheint dein Bild automatisch in einer Galerie mit allen anderen Fotos, die mit diesem Schlagwort markiert wurden.

Durch die Nutzung von beliebten Hashtags steigt deine Reichweite. Und je mehr Personen du mit deinen Inhalten erreichst, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass du neuer Follower dazu gewinnst.